GayLesen

… Geschichten die über den Regenbogen führen

Archiv für die Kategorie “Hassell, Santino”

Sutphin Boulevard – Santino Hassell

20 Jahre sind Michael Rodriguez und Nunzio Medici eng befreundet. Sie teilten die Höhen und Tiefen ihres Lebens und sie kennen sich in- und auswendig. Eine Freundschaft, die kaum zu beschädigen ist. Doch ihre Welt gerät ins Wanken. Nach einer gemeinsam verbrachten Nacht, beginnt sich die Dynamik zwischen ihnen zu verändern und als Michaels totkranker Vater plötzlich wieder auftaucht, bricht alles über Michael zusammen.

Obwohl ihn nichts mit seinem alten Herrn verbindet, fühlt Michael sich für ihn und den jüngeren Bruder Ray verantwortlich. Die destruktive, gewalttätige und homophobe Stimmung im Hause Rodriguez wird für Michael immer unerträglicher und auch seine Freundschaft mit Nino wird für Mikey schwierig. Bald gibt es nur noch einen Ausweg für Michael, der gemeinsam mit Nino an einer New Yorker Schule arbeitet. Und dieser Ausweg führt ihn direkt in eine unkontrollierbare Abwärtsspirale.

Weiterlesen…

Strong Signal – Megan Erickson und Santino Hassell

Der Soldat und Mechaniker Garrett absolviert in Afghanistan seinen zweiten Auslandseinsatz und vertreibt sich seine freie Zeit mit Online-Games. Da er kein besonders sozialer und umgänglicher Mensch ist, bleibt er auch lieber für sich. Als er bei seinem Lieblingsspiel von einem Profi-Gamer dahingemeuchelt wird, reagiert Garrett ziemlich verschnupft. Und er ist neugierig auf den Typen, der ihn einfach so zur Strecke gebracht hat. Schnell hat er den Übeltäter ermittelt – Kai. Und Kai ist unglaublich attraktiv, faszinierend und – eine kleine Berühmtheit. Garrett beginnt ihn ein wenig zu ’stalken‘ und ist zusehends fasziniert. Und er lernt auch noch eine zweite Seite von Kai kennen, denn Kai macht auch sehr erotische Videos.

Weiterlesen…

Beitragsnavigation