GayLesen

… Geschichten die über den Regenbogen führen

Archiv für die Kategorie “O’Riley, Tempeste”

Dreamers‘ Destiny – Tempeste O’Riley

Ohne etwas davon zu ahnen, teilen sich der Buchhändler Liam Grady und der Tattoo-Künstler Cameron Danu ihre Träume. Viele Jahre schon treffen sie sich in gemeinsamen Träumen und diese erscheinen ihnen so real wie das wirkliche Leben. Nur, dass sie am nächsten Morgen wieder jeweils alleine in ihren Betten aufwachen. Doch dann führt der Zufall sie zusammen.

Cameron nimmt einen neuen Job in der Stadt Ashville an und will sich dort ein neues Leben aufbauen. Doch schon nach ein paar Tagen läuft er Liam über den Weg. Dieser führt in Ashville eine kleinen Buchladen und hadert mit seinen Träumen, die ihn am nächsten Morgen so einsam und verloren zurück lassen. Denn ihre geteilten Träume sind zutiefst erotisch, intim und gefühlvoll.

Weiterlesen…

Advertisements

Beitragsnavigation