GayLesen

… Geschichten die über den Regenbogen führen

Archiv für das Schlagwort “Gefängnis”

Straight Boy – Alessandra Hazard

Sage kommt in den Knast und wird in eine völlig unbekannte Welt von Gewalt, Machtausübung und Abhängigkeiten geschleudert. Sage ist eigentlich ein guter Junge, der einen Fehler gemacht und nun ein Jahr absitzen muss. Zu Hause warten seine Freundin und seine Mutter auf ihn, doch Sage wird das Gefängnis als ein vollkommen anderer Mensch verlassen. Sein Zellenmitbewohner zeigt von Anfang an Interesse an Sage und bietet ihm – gegen sexuelle Gefälligkeiten – Schutz vor ihren Mitgefangenen an. Sage ist vielleicht ein wenig naiv, aber kein Vollidiot. Und er weiss schon nach einem Tag, dass er in dieser Welt kaum eine realistische Chance hat das Ganze unbeschadet zu überstehen.

Weiterlesen…

Defined By Deceit – A.E. Via

Acht Jahre verbringt Llewellyn Gardner im Gefängnis. Ein einziger Satz hat ihn seine Jugend, seine Träume, sein Leben gekostet. Als Kindervergewaltiger lebt man im Gefängnis normalerweise nicht lange, doch Llew hat Glück im Unglück. Da gibt es den charismatischen ACE, der ihn unter seinen Schutz stellt. Doch acht Jahre im Gefängnis hinterlassen bei dem sensiblen und talentierten Llewellyn Spuren und als er endlich vorzeitig entlassen wird, beginnt ein neuerlicher Spießrutenlauf. In seiner Heimatstadt wird er gemieden und gemobbt. So bleibt Llewellyn nur die Flucht in eine neue Stadt.

Weiterlesen…

Beitragsnavigation