GayLesen

… Geschichten die über den Regenbogen führen

Archiv für das Schlagwort “Gestaltwandler”

Das Herz des Alphas – Dirk Greyson

Der Alpha Mikael will unter allen Umständen sein Rudel schützen. Es droht durchaus Gefahr von einem machthungrigen Alpha, der schon einige Rudel unter seine Kontrolle gebracht hat und dabei nicht zimperlich zur Sache geht. Mikael entschliesst sich einen Verbündeten zu suchen. Dieser könnte Denton Arguson sein. Schon beim ersten Treffen wird Mikael klar, dass Denton sein vom Schicksal gewählter Gefährte ist.

Doch Denton ist davon wenig begeistert. Schliesslich ist er selbst Alpha und trägt Verantwortung für sein Rudel, das jedoch von ihrem Widersacher sehr schnell unter Druck gesetzt wird.

Weiterlesen…

Advertisements

Determined Mate – Toni Griffin

Völlig unerwartet findet Alex Holland seinen Mate. Doch Jason ist alles andere als bereit sich mit dem Alpha  zu verbinden. Nach einem brutalen Überfall und anschließendem Missbrauch ist Jason gebrochen, verängstigt und verletzt. Zudem fühlt er sich minderwertig und reagiert auf jeden Fremden misstrauisch und panisch. Einzig seinen besten Freund Brian, der mit Alex‘ Bruder verbunden ist, lässt er an sich heran. Für Alex, der sich sofort zu Jason hingezogen fühlt und sich auch für ihn verantwortlich fühlt, beginnt eine Zeit des Wartens und er muss viel Geduld aufbringen um sich Jason überhaupt annähern zu können.

Weiterlesen…

Unexpected Mate – Toni Griffin

Kaum outet er sich vor seinen Eltern als schwul, wird der Florist Brian auch schon aus seinem Rudel geworfen. Völlig überraschend, denn Brian hatte seine Eltern eigentlich nicht homophob und verbohrt eingeschätzt. So setzt er sich einfach in sein Autor und macht sich planlos auf die Reise. Irgendwann verreckt sein Autor aber und Brian bleibt liegen. Das Schicksal führt ihn geradewegs zu seinem Mate und Brian kann sein Glück kaum fassen!

Weiterlesen…

Ein Wolf in der Küche – Kim Fielding

Das Leben des Architekten Dylans wird in einer verhängnisvollen Nacht auf den Kopf gestellt. Sein Liebhaber Andy verwandelt ihn in einen Werwolf. In einen Gestaltwandler!!! Die erste Zeit durchlebt Dylan voller Angst und Konfusität. Langsam kehrt eine Routine in seinem Leben ein, doch immer ist er sich der Gefahr bewusst, die von ihm ausgeht. Schliesslich beschliesst er einen Ortswechsel und zieht aufs Land. Das Haus ist zwar renovierungsbedürftig, doch hier kann Dylan seine Kreativität ausleben. Ausserdem gehört viel Land zu seinem neuen Besitz, wo er seinen Wolf laufen lassen kann.

Weiterlesen…

Federherz – Mary Calmes & C. Cardeno

Vy Aleknos kann sein Glück kaum fassen. Er hat seinen Seelengefährten gefunden. Unvermutet, überraschend und zu seiner Erleichterung auch ein Mann. Und was für ein Mann. Ein Bär von einem Mann mit einem freundliche, sanften und fürsorglichen Wesen. Also alles gut? Mitnichten, denn sein Gefährte – Robert Cimino – ist kein seßhafter Wandler und er erkennt Vy auch nicht als einen Gefährten an.

Weiterlesen…

Graham Ran Over A Reindeer – Sterling Rivers

Graham Miller und Rudy Snowden waren von Kindheit an unzertrennlich und beste Freunde. Doch dann verließ Rudy die Gegend um bei seiner Großmutter in Canada zu leben. Für Graham ein schmerzlicher Verlust und auch unverständlich, denn Rudy ging ohne Abschied. Inzwischen sind beide Männer Ende Zwanzig und zurück in Alaska. Und sie fühlen sich zueinander hingezogen. Doch keiner macht den ersten Schritt – aus unterschiedlichen Gründen.

Weiterlesen…

Bander zähmen für Anfänger – Devon Summer

Jake Bander lebt zurückgezogen auf der Tierstation ‘Die Arche’ und er liebt seine Ruhe. Wortkarg und wenig aufgeschlossen meidet er die Menschen. Doch das bringt ihm den Hauch des Unnahbaren ein und macht sich damit nur noch interessanter. So auch für den smarten und reichen Weltenbummler Vaughn, der durch einen Betrug plötzlich vor dem finanzielle Ruin steht. Obwohl ihm der ewig quasselnde und leider auch viel zu gut aussehende Vaughn auf die Nerven geht, gibt Jake Vaughn einen Job.

Weiterlesen…

Devon@Bruns_LLC Wolfsblut – Bianca Nias

Nach dem gescheiterten Einsatz ist Siku Kunuk auf Rettungsmission um Devon zu befreien, der den Attentätern in die Hände gefallen ist. Zwar findet Siku den verletzten Wolf, doch wieder geht nicht alles glatt und er wird von seinen Kumpels getrennt. Also muss er sich alleine mit Devon durch das unwirtliche Russland schlagen. Devon hat die Gefangenschaft nicht gut verkraftet. Ihm fehlen die Erinnerung, er ist körperlich sehr mitgenommen und ausserdem kann er sich nicht wandeln. Zudem kämpft er immer wieder gegen Siku an, fügt sich am Ende jedoch seiner Führung.

Weiterlesen…

Friends With Benefits – Cheyenne Meadows

Der Löwe Ram und der Wolf Wiley spielen zusammen in einem Baseballteam der Gestaltwandler-Liga. Seit Jahren sind sie nun auch schon beste Freunde und kennen einander ziemlich gut. Während Ram eher eine ruhigen, monogamen Lebensstil vorzieht, kultiviert Wiley seinen Playboy-Status. Ein Kerl nach dem anderen. Das mißfällt Wileys Familie und vor allem seine Großmutter findet, dass es Zeit wird dass Wiley sesshaft wird und sich einen Partner – oder auch eine Partnerin – sucht.

Weiterlesen…

Daniel@Bruns_LLC: Katzenmenschen – Bianca Nias

Der Finanzanalyst Daniel hat sich inzwischen im Rudel der Bruns gut eingelebt und eingefügt. Zwar vermisst er gelegentlich seinen Freund Marc, doch mit den Löwen kommt er wirklich wunderbar klar. Jedoch gibt es da noch den Panther Ric. Einen griesgrämigen Einzelgänger, der immer wieder Opfer von Daniels Spott und Klamauk ist. Doch anders weiss Daniel mit dem attraktiven Kerl, der leider ganz klar in der anderen Liga spielt, nicht umzugehen.

Weiterlesen…

Beitragsnavigation