GayLesen

… Geschichten die über den Regenbogen führen

Archiv für das Schlagwort “Sucht”

Sutphin Boulevard – Santino Hassell

20 Jahre sind Michael Rodriguez und Nunzio Medici eng befreundet. Sie teilten die Höhen und Tiefen ihres Lebens und sie kennen sich in- und auswendig. Eine Freundschaft, die kaum zu beschädigen ist. Doch ihre Welt gerät ins Wanken. Nach einer gemeinsam verbrachten Nacht, beginnt sich die Dynamik zwischen ihnen zu verändern und als Michaels totkranker Vater plötzlich wieder auftaucht, bricht alles über Michael zusammen.

Obwohl ihn nichts mit seinem alten Herrn verbindet, fühlt Michael sich für ihn und den jüngeren Bruder Ray verantwortlich. Die destruktive, gewalttätige und homophobe Stimmung im Hause Rodriguez wird für Michael immer unerträglicher und auch seine Freundschaft mit Nino wird für Mikey schwierig. Bald gibt es nur noch einen Ausweg für Michael, der gemeinsam mit Nino an einer New Yorker Schule arbeitet. Und dieser Ausweg führt ihn direkt in eine unkontrollierbare Abwärtsspirale.

Weiterlesen…

Advertisements

Thrash – Charity Parkerson

Henley ist am Ende. Körperlich, wie mental. Nach einem Ausraster landet der Profi Eishockeyspieler kurz im Knast und wird schliesslich von seinem Verein auf die Straße gesetzt. Damit ist auch seine Karriere zu Ende und Henley will nur noch vergessen und Ruhe finden. Stattdessen findet ihn sein wenig sensibler – nun Ex – Teamkollege Alex und rettet ihm so das Leben. Henley kommt noch einmal mit dem Leben davon und geht in den Entzug.

Doch Alex tut noch mehr für ihn. Alex stellt ihm Kieran Steele vor. Einen der besten Sportagenten des Landes. Wenn jemand etwas für den talentierten Henley tun kann, dann nur Kieran. Und Kieran hat Henley schon lange Zeit im Blick. Der als gefühlskalte und distanziert geltende Manger hat in vielen Dingen seine Finger drinnen und achtet gut auf seine Investitionen. Und er weiss genau wie er Henley zu behandeln hat; weiss was Henley braucht um wieder seine Balance und zurück zu sportlichem Erfolg zu finden.

Weiterlesen…

Reviewing Life – Lara Brukz

Marshall Ellerbee ist ein trockener Alkoholiker, der seinem Leben endlich einen neuen Sinn gegeben hat. Doch noch immer plagen ihn Schuldgefühle. Denn im Suff verursachte er einen folgenschweren Autounfall, der seinen Geliebten Eric in den Rollstuhl brachte. Inzwischen hat Eric sein Leben wieder in Griff und sogar einen neuen Lebensgefährten. Marshall hingegen ist allein und muss nun auch noch mit dem Tod eines engen Freundes und Mentors fertig werden. Ausgerechnet Kyle, der beste Freund von Eric, nimmt nun dessen Platz ein. Und Kyle ist kein Freund von Marshall. Aber bei der ganzen Vorgeschichte ist das kein Wunder!

Weiterlesen…

Rock Solid – Riley Hart

Trevor Dixon hat in seinem Leben so viele Fehler gemacht, dass er längst den Überblick verloren hat. Doch er kämpft hat um seine Familie und gegen die Drogensucht. Seit über einem Jahr ist er nun clean, doch es ist schwer. Er lebt ein Leben im Schatten und fühlt sich ständig von seinem jüngeren Zwillingsbruder beobachtet und beschützt. Trevor fühlt sich schuldig seiner Mutter, die er über alles liebt und seinem Zwilling soviel Kummer und Sorgen gemacht zu haben. Und selbst in dieser cleanen Phase seines Lebens wird er noch immer umsorgt und behütet.

Weiterlesen…

Einsame Herzen – Mathilda Grace

Der Gedächtnisverlust seines Zwillingsbruders Noah und der schleichende Zerfall seiner Familie überfordern Liam Kendall. So sehr, dass er sich irgendwann im Drogensumpf verliert. Diese Abhängigkeit und die Entfremdung zu seinen Vätern Nick und Tristan sind ein weiterer Riss in der Familienstruktur der Kendalls und der erweiterten Familie. Doch so lange Liam sich nicht helfen lassen will, kann ihm auch keiner helfen. Erst nach einem grösseren Zusammenbruch scheint er doch Hilfe annehmen zu wollen.

Weiterlesen…

Blind ist der, der nicht lieben will – Mathilda Grace

Den Schauspieler Tristan und den erfolgreichen Anwalt Nick verbindet eine lange und intensive Freundschaft. Sie sind wie Ying und Yang oder auch Dick und Doof. Allerdings ist Nick inzwischen mit dem Aufbau seiner neuen Kanzlei beschäftigt, dass ihre Freundschaft einer nicht unerheblichen Belastungsprobe ausgesetzt wird. Ausserdem hat Nick auch noch ein lockeres Verhältnis mit dem Staatsanwalt Adrian, den er ebenfalls schon sein halbes Leben kennt. All diese Komponenten unter einen Hut zu bringen überfordert Nick immer mehr.

Weiterlesen…

Beitragsnavigation