GayLesen

… Geschichten die über den Regenbogen führen

Archiv für das Schlagwort “Werwölfe”

My Boss Is a Grumpy Werewolf and I Think He Wants to Eat Me! – Jane Wallace-Knight

Durch die Hilfe seiner besten Freundin Naomi hat Cole Morgan endlich einen Job gefunden. Allerdings läuft schon am ersten Tag einiges schief und Cole hat den Verdacht, dass ihn sein Boss so gar nicht leiden kann. Schon beim ersten Meeting zieht Cole ungewollt die Aufmerksamkeit auf sich. Evan West, der gemeinsam mit seiner Cousine ein Werwolf-Magazin herausgibt, ist irritiert. Sehr sogar. Dieser Mensch geht ihm weder aus dem Sinn, noch aus der Nase. Ständig hat er Coles Geruch in der Nase und es macht ihn fast verrückt. Dabei bemüht sich Evan seit Jahren die Kontrolle über seine Instinkte zu behalten.

Weiterlesen…

Advertisements

Klang des Lebens – Sarah Madison

In den Bergen will sich der Vampir Alex verkriechen und ein einsames Leben fern seines früheren Liebhabers und anderen Vampiren verbringen. Ganz so einsam ist es jedoch nicht, denn Alex ist mit Werwölfen befreundet. Und die tauchen von Zeit von Zeit bei ihm auf. Ausserdem benötigt Alex, der sich ein baufälliges Haus gekauft hat, auch noch ein wenig handwerkliche Hilfe. Und die schneit in Form des Tierarztes Tate in sein Leben hinein. Den wil Alex aber eigentlich auf Distanz halten. Einsamkeit – das hat er gesucht. Doch alles entwickelt sich nicht ganz so wie Alex sich das vorstellt!

Weiterlesen…

Blutsbund 2 Dimitrij – Cat T. Mad

50 Jahre war Dimitrij nicht mehr in Russland. Doch jetzt ist es an der Zeit, dass sein älterer Bruder Michail endlich die Silberfesseln abnimmt und die Verbannung aufhebt. Doch Michail ist wenig geneigt seinem jüngsten Bruder diesen Gefallen zu tun. Und doch muss sich der ältere Romanow beugen, denn der russische Vampirkönig Viktor will dass Dimitrij für ihn einen Auftrag erledigt. Dimitrij soll mit einem Werwolf die Archive sichten und den Ursprung der andauernden Feindschaft zwischen den Rassen herausfinden.

Weiterlesen…

Blutsbund 3 Michail – Cat T. Mad

Ausgerechnet Michail Romanow – auch ‘Der Schlächter’ genannt – soll sich mit Alexander Voltan treffen. Während Michael dem Vampirkönig Viktor nahe steht, ist Alexander der Sohn von Oleg Voltan, dem Regenten von Russlands Werwölfen. Diplomatie ist im Bezug auf die verhassten Werwölfe nicht unbedingt Michails Stärke. Ausserdem stellt er sein ganzen Handeln in Frage – nun, da er den Auslöser für diesen sinnlosen Krieg erkennt. Entsprechend schlecht ist seine Laune als er sich nun auch als Diplomat beweisen soll.

Weiterlesen…

My Man Declan – Amber Kell

Declan weiss genau was sein Herr, der Vampir Phoenix Moorhaven will und braucht. Als sein Butler ist Delcan bemüht, dass alles zur Zufriedenheit des Vampirs geschieht. Dabei vernachlässigt Declan jedoch auch seine eigenen Bedürfnisse. Doch Declan ist kein gewöhnlicher Butler. Tatsächlich ist er ein halber Hauself und Hauselfen sind berüchtigt für ihre Kleinlichkeit und fanatischen Ordnungssinn.

Weiterlesen…

Blutsbund 1 Tristan – Cat T. Mad

Berlin hat viel zu bieten. Doch dass sich auch Werwölfe und Vampire in dieser Stadt tummeln, dürfte neu sein – oder nicht? Zumindest macht der Student Tristan die unerwartete Erfahrung einer Bekanntschaft mit einem Vampir. Einem sehr gutaussehenden Vampir, der den eigentlich hetereosexuellen Tristan in Verwirrung stürzt. Eigentlich ist Tristan ein sehr offensiver und leidenschaftlicher Mensch. Wochenende für Wochenende verbringt er seine Nächte mit seinen Freunden und teilt mit vielen Frauen sein Bett. Allerdings tendiert er zu One Night Stands und ist an Beziehungen und mehr nicht interessiert.

Weiterlesen…

Tattoo 2: Im Zeichen der Muräne – Rigor Mortis

William und seine Leute werden in den Süden gerufen. Dort wird ein Krieger beschuldigt zwei unschuldige Werwölfe grundlos abgeschlachtet zu haben. Das Bildmaterial scheint erdrückend zu sein. Doch Williams Begleiter – der Krieger Quinn – merkt schnell, dass die Werwölfe etwas zu verbergen haben. Und dass sie es mit der Wahrheit nicht allzu genau nehmen. Ausserdem entdecken sie unter den Werwölfen einen jungen Mann, der eigentlich der Rasse der Vitea essentia angehört: Jannis.

Weiterlesen…

Beitragsnavigation